21.01.2010 | Gestresste Gesellschaft

Das Burnout-Syndrom (©  Spica - Pixelio)

Das Burnout-Syndrom

Die Konkurrenz innerhalb unserer Gesellschaft ist groß und jeder dabei auf sich allein gestellt. Der Leistungsdruck, die Anforderungen oder die Möglichkeiten nehmen zu. Die Kapazitäten des Individuums bleiben jedoch begrenzt. In einer solchen Situation ist nicht nur Stress, sondern auch "Burnout" immer häufiger. Welche Therapieansätze gibt es? Wir stellen die Theorie, die KESS-Methode und den Erfahrungsbericht eines Studenten vor. Von Benedikt Fleischer, Universität Lüneburg.

Foto: © Spica / PIXELIO

18.10.2004 | Stories aus der Hartz IV-Gesellschaft

Das Vorstellungsgespräch

In der heutigen Gesellschaft werden nicht nur die Profite ungleich „privatisiert“, sondern auch die Kosten und die Probleme. Eine Geschichte aus dem Alltag. Von Davide Brocchi, Köln.