15.05.2007 | Einführung zum Dossier

Mehr Demokratie wagen

Demokratie und Macht stehen sich gegenüber wie Selbstbestimmung und Fremdbestimmung. In einem Jahrhundert der sozialen und ökologischen Herausforderungen stellen sich die Frage der Kultur und der Politik neu: Nach welchen Prinzipien handeln Regierende und Regierte? Wer bestimmt die Entwicklung der Gesellschaft? Für wen? Ein Dossier über politische Parteien und soziale Bewegungen. Von Davide Brocchi, Köln.

13.05.2007 | Bedrohte Demokratie

Globalisierte Demokratie

Die Globalisierung bietet die Möglichkeit, sich der demokratischen Kontrolle zu entziehen. Dies gilt nicht nur für die Unternehmen, sondern auch für die nationalen Regierungen. Von Bernd Hamm, Trier.

10.05.2007 | Parteien und soziale Bewegungen

Komplementäre Kontraste

Perspektiven in einem komplementären Wechselverhältnis? Das Zusammenspiel von sozialen Bewegungen und Parteien war bisher meistens unbeabsichtigt, aber auch erfolgreich. Im transnationalen Raum, der von politischen Parteien nicht abgedeckt wird, kommt sozialen Bewegungen eine zentrale Rolle zu. Von Janosch Steuwer und Jürgen Mittag, Institut für soziale Bewegungen, Bochum.