25.10.2008 | Netzwerke

Zwischen Flexibilität und Ordnung

Vernetzung kann vieles sein. Einerseits hat sie das Potenzial inne Flexibilität und Freiräume für den Einzelnen zu schaffen und dabei die solidarische Gemeinschaft zu wahren, gleichzeitig kann sie aber im Chaos enden. Von Andreas Kohlmann, Mainz.

04.02.2007 | Hochschulleben

Wie sich ein wissenschaftlicher Mitarbeiter... (© Johannes Hohenthaner - Pixelio)

Wie sich ein wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Bürokratie verliert

Die wissenschaftliche Bilanz nach dreizehn Jahren: Eine Dissertation, einige wenige Aufsätze und Kongressbeiträge; in der Lehre viele bereichernde Seminare und Übungen mit interessierten Kommilitonen, aber auch zigmal das gleiche Einführungsseminar mit immer wieder dem gleichen Stoff. Würde man es nochmal annehmen das Angebot zur Promotion und zum Einstieg in eine wissenschaftliche Laufbahn? Von Sebastiao Iken, Köln.

Foto: © Johannes Hohenthaner / PIXELIO

12.03.1996 | Zukunft der Arbeit

Rotierende Arbeitslose

"Jobrotation" - ein Modellprojekt zur Bekämpfung der Arbeitslosigkeit. Während sich Beschäftigte weiterbilden, werden sie von Erwerbslosen vertreten. Über diese Idee schrieb die Berliner Taz am 12. März 1996. Von Bernd Kastner, Berlin.