24.01.2006 | Frauenmuseum Bonn

Aus der Nische in die ganze Welt

Aus der Nische in die ganze Welt

In Bonn wurde 1981 das weltweit erste Frauenmuseum gegründet. Jetzt feiert es sein 25. Jubiläum mit zahlreichen Ausstellungen und viel Programm. Neben der Frage nach einer spezifisch weiblichen Ästhetik geht es dabei auch um die Anerkennung von Künstlerinnen und ihre Positionierung am Markt. Von Käthe Brandt (taz), Berlin.

Foto: © unbekannt