16.07.2011 | Rohstoffe

Indígenas gegen Ölförderung

Vor dem Interamerikanischen Menschenrechtsgericht findet ein wegweisender Prozess statt: Eine Amazonas-Urwaldgemeinde klagt gegen den ecuadorianischen Staat. Von Gerhard Dilger, Porto Alegre.

Foto: © Hasan Anac / PIXELIO

02.12.2010 | Pressefreiheit

Zensur und Menschenrechte in China

Für uns Europäer ist die Unabhängigkeit der Presse vollkommen gewöhnlich. Als chinesischer Journalist arbeitet man jedoch mit einem hohen Risiko. Der breiten Masse der Chinesen wird ein uneingeschränkter Zugang zu Meinungsbildung vorenthalten. Von Katharina Umbereit, Hildesheim.

Foto: ©  Gerd Altmann / PIXELIO

17.09.2010 | Sioux-Vertreterin berichtet

Genozid durch Uranabbau in den USA

"Mitten im Herzen der USA findet ein Genozid statt. Mein Volk stirbt an Krebs, weil unser Wasser und unsere Luft radioaktiv verseucht ist. Unser Way of life ist fast zerstört, sagte Chairmain White Face heute auf der Basler Konferenz "Sacred Land - Poisoned Peoples". Sie ist Gründerin der Defenders of the Black Hills, eine Umwelt-Organisation aus South Dakota, USA. Von Angelika Wilmen (IPPNW), Berlin.

Foto: © leofloh / PIXELIO

26.07.2010 | DDR

Spätfolgen politischer Traumatisierung (© Michael Werner Nickel / pixelio.de)

Spätfolgen politischer Traumatisierung

In einer Pilotstudie untersucht die Abteilung Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie der Universität Leipzig unter Leitung von Elmar Brähler welche Auswirkungen politische Inhaftierung in der ehemaligen sowjetischen Besatzungszone und DDR auf die nachfolgende Generation hat. Dafür werden betroffene Nachkommen gesucht. Von Bärbel Adams, Leipzig.

Foto: © Michael Werner Nickel / PIXELIO

17.04.2010 | Statistik von Amnesty International zu Todesstrafen

Todesstrafe weltweit abschaffen

Im vergangenen Jahr sind - China ausgenommen - mindestens 714 Menschen in 18 Ländern hingerichtet und mehr als 2.000 Menschen in 56 Ländern zum Tode verurteilt worden. Das geht aus der diesjährigen Statistik zur Todesstrafe hervor, die Amnesty International (ai) veröffentlicht hat. Von Claudia Roth (B90/Die Grünen), Berlin.