11.05.2011 | Jugend unter Leistungsdruck

Alarmsignal Burn-Out

Zwei Studien der Krankenkassen TK und DAK belegen, dass junge Berufstätige doppelt so häufig krank sind wie ihre älteren Kolleginnen und Kollegen und sie zunehmend an psychischen Erkrankungen leiden. Von Maria Klein-Schmeink, Berlin.

Foto: © Martin Müller / PIXELIO

21.01.2010 | Gestresste Gesellschaft

Das Burnout-Syndrom (©  Spica - Pixelio)

Das Burnout-Syndrom

Die Konkurrenz innerhalb unserer Gesellschaft ist groß und jeder dabei auf sich allein gestellt. Der Leistungsdruck, die Anforderungen oder die Möglichkeiten nehmen zu. Die Kapazitäten des Individuums bleiben jedoch begrenzt. In einer solchen Situation ist nicht nur Stress, sondern auch "Burnout" immer häufiger. Welche Therapieansätze gibt es? Wir stellen die Theorie, die KESS-Methode und den Erfahrungsbericht eines Studenten vor. Von Benedikt Fleischer, Universität Lüneburg.

Foto: © Spica / PIXELIO

12.01.2010 | Gedopte Gesellschaft

Schöne neue Pillenwelt

Gezieltes Doping ist nicht nur ein Problem im Leistungssport. Auch Schüler und Studenten nehmen inzwischen Medikamente, um Prüfungen zu bestehen. Der Mensch wird künstlich der Leistungsgesellschaft angepasst. Besser wäre es, die Gesellschaft zu vermenschlichen. Von Janett Konzack, Lüneburg.