23.11.2011 | Rechtsterrorismus

Zwischen Staatsversagen und Staatsgeheimnis

Fehler, Pannen, Versäumnisse? Die meisten Politiker und Medien beschreiben so die Rolle des Verfassungsschutzes und nun auch des Amtes für Militärischen Abschirmdienst (MAD) im Zwickauer Nazi-Terror. Soll man ihnen glauben? Von Davide Brocchi, Köln.

16.07.2011 | Altlasten

Bomben, geht heim!

Kaum einer weiß, dass die Bundeswehr noch immer US-Atombomben lagert. Elke Koller klagt dagegen. Von Waltraud Schwab, Leienkaul.

27.12.2007 | Italien

Anatomie einer autoritären Demokratie

Selbst wenn ein Sieg des Mittelinkslagers von Romano Prodi erwartet wurde, war das Ergebnis der italienischen Parlamentswahlen im Jahr 2006 eine Überraschung: Silvio Berlusconi bekam trotzdem fast die Hälfte der Stimmen. Es waren Stimmen gegen die Demokratie – eine Demokratie, die es bisher in Italien nie wirklich gab. Von Davide Brocchi, Köln.