08.05.2007 | Zivilgesellschaft

Autoritäre Bewegungen

Autoritäre Bewegungen

Nicht alle sozialen Bewegungen, die aus der Krise der Partei entstanden sind, setzten sich für mehr Demokratie ein. Auch das Gegenteil trifft leider zu. Hier ein kurzer Überblick über rechtsextreme, rechtspopulistische und fundamentalistische Bewegungen. Von Steffen Hagemann, Berlin.

Foto: © unbekannt