12.02.2010 | Ruhr 2010

Keine Erleuchtung durch Biogas

Keine Erleuchtung durch Biogas

Peter Fend ist ein Künstler und Visionär. Im Mittelpunkt des künstlerischen Schaffens des 1950 in Ohio geborenen US-Amerikaners steht die natürliche Umwelt und dabei alles, was mit Wasser zu tun hat. Die Europäische Kulturhauptstadt Ruhr muss allerdings 2010 auf seinen Beitrag verzichten. Von Roland Schnell, Berlin.

Foto: © Roland Schnell

04.08.2007 | Innovative Seniorenarbeit

Kunst bewegt die Alten

Der so genannte Beuys-Koffers hat in der innovativen Seniorenarbeit seinen festen Platz. Wenn er auch teils provokante Äußerungen bei älteren Menschen hervorruft, so gelingt ihm jedoch immer eins: zu inspirieren. Von Karin Nell, Düsseldorf.

31.07.2007 | Bildende Künste

Kunst und Gegenwart

Kann die Kunst die Welt retten? Für den künstlerischen Leiter der Documenta IX sind Ambivalenz und Irritation die Maßstäbe, mit denen Künstler heute die Gesellschaft und ihren Selbstlauf "stören". Von Jan Hoet, Herford.