24.08.2012 | Regulierung der Finanzmärkte

DAX-Bosse auf Attac-Kurs

Mit Bernd Scheifele fordert erneut der Chef eines Großkonzerns die Zerschlagung der Banken.

07.03.2012 | Hilfe der Europäischen Zentralbank

Banken erhalten halbe Billion Euro

Die Europäische Zentralbank verpasst den kränkelnden Banken erneut eine Geldspritze. Damit soll eine Kreditklemme verhindert werden. Auflagen gibt es keine. Von Eric Bonse, Brüssel.

11.01.2012 | Banken und Biodiversität

Zwischen Risikovermeidung und ökologischer Verantwortung

Die Vielfalt der Tier- und Pflanzenarten trägt weltweit erheblich dazu bei, dass Ökosysteme so funktionieren, wie die Menschen es von ihnen erwarten – angefangen von der Trinkwasserversorgung bis hin zum Schutz vor einer Erosion der Böden. Daher ist nicht allein in der Öffentlichkeit und der Politik, sondern auch in manchen Wirtschaftszweigen das Interesse am Thema "Biodiversität" gewachsen. Gilt das ebenso für Banken? Von Christian Wißler, Bayreuth.

Foto: © Gerd_Altmann / PIXELIO

19.09.2011 | Die neue Weltmacht

Meine Reise in China

Ziel der Reise war, einen Einblick in die Finanzmarktentwicklung, die Aufsichtsstrukturen und Finanzmarktregeln in China zu bekommen sowie vor diesem Hintergrund ein Verständnis für die Positionen Chinas zur Finanzmarktregulierung im Rahmen der G20 zu entwickeln. Daneben ging es um die Themen Geldwäsche und Doppelbesteuerungsabkommen. Von Gerhard Schick, Berlin.

Foto: © Holger Gräbner / PIXELIO

17.05.2010 | Finanzkrise

Interesse an Finanztransaktionssteuer neu erwacht

Mit Unmengen an Steuergeldern werden Banken und Staaten gerettet, ohne verbindliche Gegenleistungen. Immer mehr deutsche Politiker setzen sich dieser Strategie entgegen und machen eine alte Forderung von Attac zueigen. Von Frauke Distelrath (attac), Frankfurt am Main.

24.04.2010 | Finanzkrise

Liechtenstein will eine Steueroase bleiben (© Franz Haindl - Pixelio)

Liechtenstein will eine Steueroase bleiben

Die öffentlichen Kassen sind nicht leer, sie wurden leer gemacht. Der Flucht des Kapitals in Steueroasen wurde zu lange tatenlos zugesehen. Attac fordert einen höheren Druck der Bundesregierung auf Länder wie Liechtenstein, die Amtshilfe bei Steuerhinterziehung verweigern wollen, wenn gestohlene Daten im Spiel sind. Von Detlev von Larcher (Attac), Frankfurt am Main.

Foto: ©  Franz Haindl / PIXELIO

22.02.2010 | Europäische Union

Über eine halbe Billion Euro Schwarzgeld in Steueroasen

In Deutschland werden 130 Mrd. Euro hinterzogen, in Italien 126 Mrd.. Durchschnittlich 80 Prozent der gesamten ausländischen Anlagen in der Schweiz sind nicht deklariert. Das belegt eine neue Studie des Genfer Forschungsunternehmen Helvea. Von Detlev von Larcher (attac), Weyhe.

03.02.2010 | Finanzkrise

„Eine neue Blase, diesmal aus Steuergeld“

Die Riesenboni zeigen, dass die Banker nichts gelernt haben, sagt Ökonom Ulrich Thielemann.

06.08.2009 | Krisenfeste Regionalbanken

Regionale Nähe gegen die globale Krise

Überlegungen aus dem Institut Arbeit und Technik zu einer sich selbst stabilisierenden Finanzmarktarchitektur. Von Claudia Braczko (IAT), Gelsenkirchen.