22.09.2010 | Neue Bucherscheinung

Das andere Wachstum

Die Kulturwissenschaftlerin Hildegard Kurt untersucht seit Jahren die mögliche Verbindung zwischen Kunst, Kultur und Nachhaltigkeit. Nun hat sie eine neue Studie veröffentlicht: "Wachsen! Über das Geistige in der Nachhaltigkeit". Von Horst Berger, Hamburg.

12.11.2008 | Umweltkommunikation

Kommunikation zwischen Kunst und Ökologie (© Harald Wanetschka - Pixelio)

Kommunikation zwischen Kunst und Ökologie

Ökologische Kommunikation ist notwendig für Stärkung und Förderung des Umweltbewusstseins, aber auch für ein entsprechendes umweltbewusstes Handeln. Auch Kunst kann einen bedeutenden Beitrag im Sinne der ökologischen Kommunikation leisten. Von Jens Schäfer, Bielefeld.

Foto: © Harald Wanetschka / PIXELIO

27.07.2007 | Einführung zum Dossier

Kunst Macht Frei

Der Kunst als Funktion der gesellschaftlichen Ordnung steht Cultura21 sehr kritisch gegenüber. Ist diese Kunst aber die einzige? Nein, es gibt auch eine andere Kunst, eine Kunst, die bewegen möchte. Vor allem mit dieser Kunst beschäftigen wir uns in diesem Dossier. Von Davide Brocchi, Köln.

16.01.2007 | Wege zu einem anderen Wohlstand

Maß-voll leben

Die Umweltbewegung wuchs aus einem ästhetischen Impuls: Sie reagierte gegen die weitere Verbreitung des Hässlichen und des Zerstörerischen - also der konkreten Erfahrung der Disproportionalität, des Unmäßigen, der Maßlosigkeit. Positiv gewendet verlangt das Projekt Zukunftsfähigkeit deshalb nach einer Ästhetik des Maßes. Eines Maßes, das unserem Leben im Meer der Optionen wieder eine Form geben kann. Von Wolfgang Sachs, Berlin.